Im DSL Vergleich sparen

Was die Leut’ schwätzen könn’e, und immer so en schnelleres DSL wollen, das könnte man sich wirklich sparen!

Oder zahlen Sie noch so viel wie früher? Damals, als die Festnetzminute 20Pfennig gekostet hat und man nicht telefoniert hat, aus zwei Gründen:

  1. Wer soll das bezahlen? Zumal es schmarotzend ist sich anrufen zu lassen und dem anderen so auf der Tasche liegt!
  2. Man belegt die Leitung und es ist unhöflich einen potentiellen Anrufer zu blockieren!

Damals, tja damals, damals hatte man nicht so viel Auswahl, der Staat hats gerichtet. Das ist zwar teuer und meist rückständig, aber gucken se mol, zwischen was Sie sich jetzt alles entscheiden können oder müssen, wer soll da den Ãœberblick behalten? Also dieses DSL wo ich das letzte Paket Internet im Laden bekommen hab, da soll sich ein Vergleich lohnen? Ich bin doch froh dass ich überhaupt noch eins bekommen hab!

Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Facebook teilen
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Twitter teilen
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! flattrn
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Google Plus teilen
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Xing teilen
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Pinterest teilen
Im DSL-Vergleich langsame und teuere Verbindungen sparen! auf Tumblr. teilen
G'spart isch verdient auf Feedly abonnieren

Schreibe einen Kommentar